Spread Your Wings
Spread Your Wings

So leutz^^ das ist also meine neue HP ;-) Hat ne weile gedauert bis ich mich hiermit zurechtgefunden habe, da ich bisher immer bei myblog.de war und auch immer noch bin aber ich wollt einfach mal was Neues machen ;-) Für das Lay möchte ich mich auch gleich mal bedanken und zwar bei Anime GFX. So das war’s dann auch erstmal

LG eure Steffi

2.9.06 10:54


Offizielles

17.09.06

Endlich ein offizielles Statement zu den Abgesagten Konzerten in Asien und Indien:

Robbie will take a break before he plays in South America

Close Encounters 2006 has been the biggest tour of 2006 and playing to sell-out audiences for over 3 months means that Robbie needs to take a well-earned break before embarking on his ground-breaking tour of South America. It is with great regret, therefore, that Robbie feels he cannot play his dates in South East Asia and India.

A spokesperson for Robbie Williams said: “Despite the unprecedented success of the Close Encounters Tour which has seen Robbie perform to sell-out stadiums across Europe to over 2.5 million people, it has clearly been an exhaustive tour to undertake. Delighted to be back in the UK, Robbie is midway through 5 nights at The Milton Keynes Bowl, he is then able to take a two week break before fulfilling his 6 shows in South America. Following these dates it was decided that he needed to take a substantial break to recover before undertaking any further work.”
Quelle: robbiewilliams.com

17.9.06 14:46


Williams: Duett mit Shakira?

Der britische Songschreiber Guy Chambers würde seine erfolgreiche Partnerschaft mit Robbie Williams gern erneuern - aber nur unter der Bedingung, dass der Sänger ein Duett mit Shakira aufnimmt.

Chambers, der viele von Williams beliebtesten Songs wie Angels und Rock DJ komponiert hatte, ist überzeugt, dass der Popstar garantiert in den Vereinigten Staaten Erfolg hätte, wenn er mit Shakira singen würde. Chambers: Ich würde wieder mit Robbie arbeiten, wenn er jemals ein Duett mit Shakira singt. Das hätte er schon längst machen sollen. Sie würden perfekt zusammenpassen und ich würde gern den Song dazu schreiben. Das wäre ein weltweiter Hit und würde Robbie in den Vereinigten Staaten berühmt machen.

Der Songschreiber verrät auch, dass einer der Gründe für ihre Trennung war, dass Williams in die USA gezogen ist. Chambers: Ich glaube, einer der Hauptgründe dafür, dass unsere Partnerschaft aufgehört hat, war sein Umzug nach Los Angeles. Wenn ich auch dorthin gezogen wäre, hätten wir vielleicht weiterhin zusammengearbeitet. Aber das war nicht wirklich möglich.

Quelle: web.de

20.9.06 11:03


Robbie Williams gesteht Abhängigkeit von Antidepressiva

Quelle: Emi

01.09.2006

LONDON (FIRSTNEWS) - Robbie Williams ist von Antidepressiva abhängig. Das gestand der Pop-Star jetzt öffentlich.

Wie der Online-Dienst contactmusic.com berichtet, versuchte Robbie in den letzten Monaten von den Medikamenten, die er bereits seit längerem nimmt, loszukommen - bisher ohne Erfolg. Der 32-Jährige sagte dazu: Ich habe früher in diesem Jahr versucht, sie abzusetzen, aber ich glaube, mein Körper ist abhängig von den Medikamenten, was eine Schande ist.

Robbie war während und kurz nach seiner Zeit bei Take That Drogen- und Alkoholabhängig. Inzwischen ist er von dieser Sucht losgekommen und clean. In den letzten Jahren hat der Pop-Star sich dazu bekannt, dass er depressiv ist und deshalb Medikamente nehmen muss.

Übrigens: Robbie denkt über das Ende seiner Musik-Karriere nach. Er sagte vor kurzem: Ich muss in den kommenden 18 Monaten sehen, ob ich weiterhin Teil dieser Maschinerie sein möchte, weil ich mich selbst nicht mehr singen sehe. Die Frage ist, was ich will, und wo ich sein möchte. Kann ich leben, wenn meine Songs nicht im Radio laufen, ist Ruhm etwas, von dem ich abhängig bin?

25.9.06 11:05


Live DVD

Am 13.11.2006 (in Shops before Christmas) erscheint eine Best of DVD von Robbie mit einem Gemisch aus allen Möglichen Konzerten. Leider gibt es keine DVD vom einem der diesjährigen Konzerte wie ich mir das gewünscht hätte :-( Aber ok man kann ja nun nicht alles haben. Auf jeden fall hab ich hier mal die Tracklist ausfindig gemacht :-)

DISC 1:

Slane Castle (1999)
Shes The One
Strong
No Regrets
Ego A Go Go

Manchester (2000)
Millennium
Karma Killer
Kids
Rock DJ

Koln (2001)
Rock DJ
Supreme
Angels
No Regrets
Let Me Entertain You

Knebworth (2003)
Come Undone
Feel
Angels
Kids

Leeds (2006)
Radio
Tripping
Sin Sin Sin
Advertising Space
Let Me Entertain You
Rudebox


DISC 2:

Live at The Forum (1999)
Ego A Go Go
Teenage Millionaire
Clean
South of the Border
Old Before I Die
Angels

Live at Abbey Road (2003)
Come Undone
Me and My Monkey
No Regrets
Feel
Phoenix From the Flames

Live in Berlin (2005)
Feel
A Place to Crash
Tripping

Other Performances
Life Thru A Lens - Elysée Montmartre 1997
Old Before I Die - Elysée Montmartre 1997
Come Up and See Me/Leave Your Hat On - The Brits 1998
Millennium - The David Letterman Show 1998
Angels - Glastonbury 1998
It’s Only Us - Apocalypse Tube 1999
Kids - Top Of The Pops 2000
Better Man - Later With Jools Holland 2000
Angels - Live 8 2005
Advertising Space – Otro Rollo 2005
White Christmas - Ant and Decs Christmas Takeaway 2005

Quelle: rw.com

28.9.06 11:06


X-Stat.de
Gratis bloggen bei
myblog.de